Neuigkeiten
28.10.2014, 08:01 Uhr
Mitgliederbefragung
"Unser Spitzenkandidat 2016"
Die Mitglieder haben das Wort!

Die CDU Baden-Württemberg führt eine Mitgliederbefragung zur Frage der Spitzenkandidatur für die Landtagswahl 2016 durch.
Nachfolgend die Eckpunkte zum Verfahren:
Der CDU-Landesvorstand hat am 16. Juni 2014 den Auftrag des CDU-Landesparteitages aus dem Jahr 2011 erfüllt und eine Mitgliederbefragung zur Frage der Spitzenkandidatur für die Landtagswahl 2016 beschlossen.

Der Beschluss des Landesvorstandes sieht vor, dass die Mitglieder ihre Stimme abgeben können, wer Spitzenkandidat der CDU zur Landtagswahl 2016 werden soll. Die Mitgliederbefragung findet dabei im Briefwahlverfahren statt. Beteiligen können sich alle Mitglieder, die am 7. Oktober 2014 in der Zentralen Mitgliederdatei registriert sind.