Neuigkeiten
28.04.2017, 21:45 Uhr
Seniorennachmittag der Gemeinde Dauchingen
Leckerer Kuchen, tolle Stimmung und Landtagsabgeordneter Karl Rombach als Ehrengast
Beim alljährlichen Seniorennachmittag der Gemeinde durften wir vom CDU-Ortsverband in diesem Jahr die Bewirtung durchführen. Trotz des schlechten Wetters fanden weit über 100 Seniorinnen und Senioren den Weg in die frühlingshaft geschmückte Festhalle.
Das Serviceteam der CDU hatte alle Hände voll zu tun, die vielen selbst gebackenen Kuchen und Torten zu servieren und die Gäste auch mit heißen und kalten Getränken zu versorgen.
Zur Unterhaltung spielte Helmut Winterhalder aus Furtwangen mit seinem Akkordeon den Gästen bestens bekannte Weisen auf. Den Senioren hat‘s gefallen, und so haben einige im Takt mitgeschunkelt oder sogar das Tanzbein geschwungen.
Auch ein Ehrengast fand sich im Laufe des Nachmittages ein: der Landtagsabgeordnete Karl Rombach gesellte sich an verschiedenen Tischen zu den Senioren und es entstanden zahlreiche rege Unterhaltungen.
Später wurde zu Wein, Bier und anderen Getränken noch Hefezopf und Salzgebäck serviert.
Die vielfachen positiven Rückmeldungen der Gäste haben uns natürlich sehr gefreut und spiegelten sich auch im aufgestellten Spendensparschwein wieder.
Wie angekündigt werden wir im Vorstand beraten, welchem guten Zweck in unserer Gemeinde die gespendeten Gelder in Höhe von 413,80-€ zu Gute kommen soll.
Unser Dank geht zu aller erst an die tollen Gäste, die mit ihrer Freude gezeigt haben, dass sich unsere Arbeit mehr als gelohnt hat.
Weiter bedanken wir uns bei der Gemeinde Dauchingen für die gute Zusammenarbeit als Co-Veranstalter und schließlich bedanken wir uns herzlich bei den zahlreichen Kuchen- und Tortenspendern sowie den Helfern bei Aufbau, Abbau und Bewirtung.

Der Vorstand